» Goetheanistisch-naturwissenschaftliche Exkursion auf Spiekeroog

Von veröffentlicht am | Veranstaltung | 0 Kommentare

📆 07.09.2022 – 11.09.2022

Kooperations-Veranstaltung von: Institut für Evolutionsbiologie der Uni Witten/Herdecke, Akademie für angewandte Vegetationskunde Witten, Institut für Waldorfpädagogik Witten-Annen.

Was ist goetheanistische Naturwissenschaft? Dieser Frage widmet sich unsere jährliche Exkursion in der jeweiligen Landschaft. Dabei gehen wir von der Wahrnehmung und dem Erleben möglichst vieler Teilbereiche aus: der Tier- und Pflanzenwelt, dem geologischen Untergrund, der Witterung und den verschiedenen Einflüssen des Menschen. Auf Spiekeroog werden dieses Jahr besonders die Wasservögel und Strandvegetation im Mittelpunkt stehen. Unser Ziel dabei ist es, den organismischen Charakter der jeweiligen Landschaft zu erfassen.

> PDF herunterladen

Organisation

Dozent*in:
Dr. Susanna Kümmell (Geologie, Evolutionsbiologie), Dr. Benjamin Bembé (Zoologie), PD Dr. Bernd Rosslenbroich (Evolutionsbiologie, goetheanistische Grundlagen, Ornithologie), PD Dr. Hans Christoph Vahle (Botanik, Pflanzensoziologie, Landschaftsentwicklung)

Teilnehmerzahl:  20

Gebühr: 390 €

Anmeldezeitraum:

Anmeldung und ergänzende Informationen: Benjamin.Bembe@uni-wh.de

Anmeldung:
Über das elektronische Anmeldeformular

Veranstaltungsdetails

Datum und Uhrzeit:
07.09.2022 – 11.09.2022

Beginn am 07.09.2022: 17.30
Ende am 11.09.2022: 12.35 Uhr

Ort: Insel Spiekeroog
Adresse: Westend 12, 26474 Spiekeroog

Anmeldeformular

    Hiermit beabsichtige ich die verbindliche Teilnahme an der folgenden Veranstaltung:

    Verbindliche Teilnahme & Datenschutz